slideshow-imagesslideshow-imagesslideshow-imagesslideshow-imagesslideshow-imagesslideshow-imagesslideshow-imagesslideshow-imagesslideshow-imagesslideshow-images

 

 

 

 

55 Jahre NKB

Närrisches Komitee Büblingshausen e.V.

 

 

 

 

 

mit dem NKB-Nachwuchs,

 

 

 

 

 

mit der Tanzgarde,

 

 

 

 

 

mit den Schobbehübbern,

 

 

 

 

 

mit den Cheers,

 

 

 

 

 

mit den Gardemädels,

 

 

 

 

 

mit Musik und Gesang,

 

 

 

 

 

mit den Wilden Schneckchen,

 

 

 

 

 

…feiern mit Freunden,

 

 

 

 

…und hoffentlich bald wieder mit IHNEN!

Aktuelles:

Aktuelles

6. Juli 2020 by lahnton

Kampagne 2020/2021

Liebe närrische Freunde des NKB,

die Kampagne 2020/2021 und damit auch unser großes Jubiläum „55 Jahre NKB“ steht eigentlich schon fast vor der Tür, doch dieses Jahr ist alles etwas anders.

Längst hätten die Tanzgruppen mit den Vorbereitungen und Choreographien starten und musikalische Programmbeiträge geprobt werden wollen etc. Doch wir alle wissen um die besonderen Umstände, die eine adäquate Vorbereitung einer Jubiläumskampagne, wie sie ursprünglich geplant war, in höchstem Maße unberechenbar werden lässt. Abgesehen von einem unkalkulierbaren wirtschaftlichen Risiko, welches bei Planung einer traditionellen Kampagne auf den Schultern des Vereins lasten würde, geht es in diesen Zeiten in allererster Linie darum, unsere aktiven Mitglieder und auch Gäste zu schützen und Verantwortung zu übernehmen.

Unter Berücksichtigung der aktuellen besonderen Situation und auch der unvorhersehbaren Entwicklung der allgemeinen Lage, hat sich das Präsidium des NKB bereits am 14.07.2020 dazu entschließen müssen, dass die Kampagnesitzungen 2020/2021 nach 55 Jahren erstmals nicht in altbewährter Form stattfinden können und werden. Die große Jubiläumssitzung wird in den November 2021 verschoben.

Das bedeutet jedoch nicht, dass für die NKBler 2020/2021 nun eine Faschingspause eingeläutet wurde. Im Gegenteil! Der Verein wird sich auch in der kommenden Kampagne in einer den aktuellen Umständen angepassten Form der Öffentlichkeit präsentieren.

Wir hoffen und zählen auf den weiteren Zusammenhalt unserer Gemeinschaft und den aktiven Mitgliedern sowie den befreundeten Karnevalsvereinen!

Termine

4. Juli 2020 by lahnton

Termine und Veranstaltungen:

  • 11.11.2020 Kampagneeröffnung (Details folgen)

Info

28. März 2017 by lahnton

Mitglied werden

Liebe Besucher dieser Website!

Wir sind der Meinung, Fasching und Karneval kann man nur richtig im Verein erleben Egal ob vor, hinter, unter oder auf der Bühne: Beim NKB hat jeder die Möglichkeit unseren Karneval aktiv mit zu gestalten und daran teilzuhaben, wie ein Traditionsverein die närrischen Tage so verbringt.

Warum also nicht Mitglied werden?

HIER  können Sie unser Antragsformular herunterladen. Wir freuen uns, Sie als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Über uns


…. gibt es jede Menge zu berichten. Sehen Sie selbst…

Das Närrische Komitee Büblingshausen e. V. wurde 1965 gegründet. Wir sind Mitglied in der Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e. V., im Bund Deutscher Karneval und in der Närrischen Europäischen Gemeinschaft.

Seit mittlerweile über 50 Jahren ist das NKB für den Karneval in Büblingshausen bekannt. Neben der Förderung, Ausgestaltung und Durchführung der Büblingshäuser Volksfastnacht verfolgt das NKB auch den Zweck der Förderung des Jugendkarnevals und unterstützt soziale Einrichtungen in Wetzlar und Umgebung.
Regelmäßig ehrte das NKB Personen des öffentlichen Lebens für ihr besonderes soziales Engagement und verlieh ihnen den Narrenspiegel.

Mit der stattlichen Anzahl von rund 250 Mitgliedern gehört der Verein zu einem der größten im Ortsteil Büblingshausen. Mit seinen zahlreichen Veranstaltungen bietet das NKB ein großes Angebot für Jung und Alt an. Bei den Karnevalsveranstaltungen ist für jede Zielgruppe etwas dabei. Es gibt spezielle Sitzungen für Kinder, Senioren, Damen und Herren. Die zwei Herrensitzungen sind dabei besonders beliebt und über die Ortsgrenzen von Wetzlar bekannt.
Zusätzlich nimmt das NKB jedes Jahr mit einer großen Abordnung von Wagen und Fußgruppen an dem kleinen und dem großen Karnevalsumzug in Wetzlar teil.
Bei den karnevalistischen Veranstaltungen gibt es Darbietungen aus den Bereichen Tanz, Büttenreden, Gesang und Show.

Das NKB pflegt auch außerhalb der Karnevalszeit einen intensiven Kontakt zu Büblingshäuser Ortsvereinen und zu befreundeten Karnevalsvereinen in ganz Hessen.
Um den Erfahrungsaustausch zu fördern und gemeinsam ein paar gemütliche Stunden zu verbringen, veranstaltet das NKB jedes Jahr ein Sommerfest für alle Karnevalsfreunde aus der Region.
Der Verein finanziert sich hauptsächlich durch Einnahmen aus den Veranstaltungen und den großzügigen Spenden der Sponsoren.

Das NKB würde sich freuen, weitere Förderer begrüßen zu können, um den Verein noch besser zu unterstützen und das soziale Engagement auszuweiten.

In diesem Sinne NKB Helau!

Manfred Thön – 1.Präsident

Vorstand


Wie überall im Leben braucht auch unser Verein ein paar fähige Leute, die alles Nötige organisieren:

Manfred Thön – 1. Präsident

Jens Uwe Keil – 2. Präsident

Melanie Schmidt – 3. Präsidentin

Andrea Hoffmann – 1. Kassiererin

Martin Stückrath – 2. Kassierer

Jennifer Nowak – 1. Schriftführerin

Nina Jäckel – 2. Schriftführerin

Saskia Sprehn – Jugendleiterin

Tim Schmidt – Sitzungspräsident

Michael Döll – Komiteekapitän

Sascha Sauter – Zugmarschall

Heinz Caspari – Ehrenausschussvors.

Aktive


Unser Verein lebt vom Engagement der vielen aktiven Mitglieder auf und hinter der Bühne. Was wäre eine Sitzung ohne Musik, Tanz oder Büttenreden, aber auch ohne  guten Ton, tolles Bühnenlicht und aufwändige Saal- und Bühnendekoration?

Unsere Tanzgruppen:

Tanzgarde

Die Wilden Schneckchen

Büblingshäuser Gardemädels

Schobbehübber

Sarah Sprehn

Cheers

Stepping Sisters

Herzchen

Es tanzen für Sie u.a. Sarah Sprehn,  die Herzchen, die Stepping Sisters, die Schobbehübber, die Büblingshäuser Gardemädels, die Tanzgarde, die Wilden Schneckchen und die Cheeks

Musik & Gesang:

Martina Schnorr

Karsten Schmidt & Los Chaos

Caro Nitschke

Melanie Schmidt

Christoph Pross & Die Hermannsteiner Buwwe

Es singen für Sie u.a. Karsten Schmidt, Martina Schnorr, Caro Nitschke, Melanie Schmidt, Christoph Pross & Die Hermannsteiner Buwwe

Unsere Büttenredner:

Peter Wenzel

Das Tribunal

Tim Schmidt

Ina Valdor und Jens Uwe Keil

Jürgen Drescher

Marlies und Jens Uwe Keil

In unserer Bütt stehen u.a. Tim Schmidt, Peter Wenzel, Ina Valdor, Marlies und Jens Uwe Keil, Jürgen Drescher u.v.m.

Die wichtigen Helfer hinter der Bühne:

Andreas – Technik

Das Kellerteam – Ingrid, Gabi & Marlies

Stefan – Technik

Melanie – Haus- und Hoffotografin

Andrea & Martin – Kasse & Karten

Dennis – Foto und Video

Diese und noch viele weitere Helfer tragen mit Ihrem Einsatz maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltungen und dem reibungslosen Ablauf bei.

Das Komitee


Die Namensgeber des NKB

Ein extragroßes Dankeschön an unsere Sponsoren:

Kontakt/Impressum:

Närrisches Komitee Büblingshausen e.V.

Talstr. 6
35614 Asslar Werdorf
Tel.: 06443-810330
Mail: info@nkb-ev.de

vertreten durch – jeweils einzelvertretungsbefugt:

1. Präsident
Manfred Thön
Talstr. 6
35614 Asslar Werdorf
Tel.: 06443-810330  oder mobil 0171-1285977
Mail: info@nkb-ev.de

2. Präsident
Jens Uwe Keil

Das Impressum gilt für www.nkb-ev.de

Registriert unter VR 1024 beim Amtsgericht Wetzlar.

Steuer-Nummer 039 250 51573
Finanzamt Wetzlar

Letzte Aktualisierung: Juli 2020

Disclaimer

Verantwortlich für den Inhalt dieser Homepage:
Närrisches Komitee Büblingshausen, nachfolgend abgekürzt NKB, Anschrift siehe oben.

Die Bilder sind Eigentum des NKB und es ist nicht gestattet diese zu kopieren und weiter zu verbreiten.

Das NKB distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten und Verlinkungen der in dieser Homepage verlinkten Seiten und ist nicht für die Inhalte der verlinkten Seiten verantwortlich zu machen. Die Verlinkungen dienen ausschließlich Zwecken der Unterhaltung oder der Information und werden lediglich als Service den Nutzern dieser Homepage angeboten. Die weiterführenden Links wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung überprüft und waren frei von illegalen oder jugendgefährdenden Inhalten.